Logo LVR-Landesmuseum BonnLogo LVR

Workshops


PerlenzauberBild zeigt Kind mit eigener Schieferritzung

Museum für zuhause – LIVE. Die buchbaren Online-Workshops




Primetime im Museum. Die buchbaren Online-Workshops für Erwachsene

Eine romantische und kulinarische Rheinreise

Wir laden Sie ein zu einer Rheinreise der anderen Art: Lauschen Sie den Anekdoten historischer Personen! Erleben Sie unseren Rhein kunsthistorisch, literarisch und kulinarisch - denn ein typischer Gaumenschmaus und ein guter Tropfen dürfen bei dieser Reise nicht fehlen! Sie erhalten nach Anmeldung Rezepte und Gedichte per Mail zur Vorbereitung und Einstimmung auf einen gemeinsamen digitalen Abend.

Dauer: 90 Minuten

Kosten: 180 €

Anmeldung: min. 7 Tage vor dem gewünschten Termin

Materialien: Vorab bekommen Sie Materialien und den Zugangslink per Mail zugeschickt.

Nektar & Ambrosia - Speisen wie die Götter

Wie schlemmte man im Imperium Romanum? Gab es regionale oder gesellschaftliche Unterschiede? Welche Speisen und Getränke durften auf keinen Fall fehlen? Und wie kann man sich ein Gelage / Symposium vorstellen? Es erreicht Sie nach Anmeldung ein Überraschungspaket mit typischen Gewürzen und Rezepten, die Sie für unseren gemeinsamen Abend als kleine Snacks vorbereiten können. Eine Römerin lädt Sie virtuell in "ihr" Triclinium ein und erzählt Ihnen auch, was es mit dem legendären Nektar & Ambrosia auf sich hat.

Dauer: 90 Minuten

Kosten: 180 € + 5 € Materialgebühr pro Päckchen (Ein Päckchen reicht für zwei Personen in einem Haushalt.)

Anmeldung: mind. 7 Tage vor dem gewünschten Termin

Materialien: Vorab bekommen Sie Materialpäckchen mit Rezepten und typischen Gewürzen zugeschickt.

Es besteht die Möglichkeit, ein Sammelpaket mit allen Materialien an eine Person schicken, oder auch einzelne Maxibriefe an verschiedene Haushalte. Bei der Versendung einzelner Briefe können ggf. weitere Kosten entstehen.

Zu Besuch beim Neandertaler

Sie wollten schon immer mal wissen wie viel vom Neandertaler noch in uns steckt? Sie interessieren sich fürs Klima, die ersten Menschen und Evolution? Dann ist dieser Online-Workshop genau das Richtige für Sie. Wir laden Sie ein, den berühmtesten und ältesten Rheinländer, den Neandertaler, ganz einfach von zuhause zu besuchen. Tauchen Sie ein in die Welt der ersten Menschen im Rheinland und erfahren Sie neue ganz neue Forschungsergebnisse über das Klima und den Neandertaler. Vorab bekommen Sie ein Überraschungspäckchen mit Materialien zugeschickt. Damit sind sie perfekt ausgestattet und können während der Führung selbst kreativ werden.

Dauer: 90 Minuten

Kosten: 180 € + 7 € Materialgebühr pro Person (Ein Päckchen enthält Materialien für eine Person.)

Anmeldung: mind. 7 Tage vor dem gewünschten Termin

Materialien: Vorab bekommen Sie Materialien zur Herstellung eines Steinzeitamuletts zugeschickt.

Es besteht die Möglichkeit, ein Sammelpaket mit allen Materialien an eine Person schicken, oder auch einzelne Maxibriefe an verschiedene Haushalte. Bei der Versendung einzelner Briefe können ggf. weitere Kosten entstehen.


Öffentliche Workshops


Buchbares Workshopangebot

Folgende Workshops kosten 90 € für 2-stündige Workshops und 110 € für 2,5-stündige Workshops und 5 € Materialbeitrag pro Teilnehmenden.

Scharfe Sache - Feuersteinmesser

Die Steinzeit - Messer und Gabeln aus Metall gab es noch nicht, dafür aber Steine, Holz oder auch Tierknochen. Was unsere Vorfahren daraus so alles gemacht haben, kann man bei unserem Streifzug durch die Ausstellung kennen lernen. Dann stellen wir selber aus Feuerstein und Holz ein Messer her. Das ist garantiert rostfrei!

Ab 8 Jahren, 2,5 Stunden

Mini-Mosaik

Wohlhabende Römer schmückten ihre Häuser gerne mit kunstvollen Mosaikfußböden. Beliebte Motive waren: geometrische Muster, Wachhunde, Jahreszeiten und die Römischen Götter. Bei uns kann man sich ein kleines Mosaik Stück für Stück, Steinchen für Steinchen zusammensetzen.

Ab 5 Jahren, 2 Stunden

(Dieser Workshop ist auch für inklusive Gruppen sehr gut geeignet.)

Der Stein, der brennt - Bernstein

Aus der Römerzeit besitzt das Museum zahlreiche besonders schöne Bernsteinartefakte, die als Grabbeigaben den Toten auf ihre letzte Reise mitgegeben wurden. Die Kinder können nach der Besichtigung aus einem Stückchen Rohbernstein von circa einem Gramm eine eigene Perle schleifen.

Ab 8 Jahren, 2 Stunden

Stück für Stück - mein römisches Mosaik

Die Römer bauten ihre Häuser und Gebäude aus Stein. Römische Villen waren mit prachtvollen Bodenmosaiken ausgestattet. Da sie aus Stein waren, sind sie heute noch erhalten. Im LVR-LandesMuseum Bonn gibt es ein Mosaikbild des römischen Sonnengottes. Der Sonnengott fährt mit seinem Pferdegespann im Zentrum des Sternkreises. Nach einem Rundgang durch die Ausstellung fertigen die Teilnehmer aus bunten keramischen Steinchen ein eigenes Mosaikbild an.

Ab 8 Jahren, 2,5 Stunden

Perlenzauber

Halsketten aus edlen Perlen, goldene Ohrringe und Ringe – auch die fränkischen Frauen liebten kostbaren Schmuck. Wie der aussah, sehen wir im Museum. Danach kann man sich selbst ein schönes Schmuckstück herstellen – einfach zauberhaft.

Ab 5 Jahren, 2 Stunden

Ritterschild

Dieser Workshop kann wegen Umbauarbeiten zur Zeit nicht stattfinden.

Einem Ritter dient sein Schild im Kampf und beim Turnier zum Schutz vor den Angriffen seines Gegners. Der Schild trägt das Wappen des Ritters, das das persönliche Erkennungszeichen ist. Jedes Wappen ist anders und anders und daher auch jeder Schild. Nach einem Rundgang durch die Dauerausstellung gestaltet jedes Kind seinen persönlichen Schild.

Ab 6 Jahren, 2 Stunden

Buchbar über kulturinfo rheinland, Tel. 02234 9921555 oder über dieses Formular


Workshops für Erwachsene


Kontakt

LVR-LandesMuseum Bonn, Colmantstr. 14-16, 53115 Bonn

Tel. +49 (0) 228 / 2070 - 0, Fax +49 (0) 228 / 2070 - 299

Öffnungszeiten Museum

DI bis SO und Feiertag 11 - 18 Uhr

MO geschlossen

Gruppenführungen für Schulklassen ab 10 Uhr möglich

Öffnungszeiten Bibliothek

MO bis FR 8 - 16 Uhr